· 

Herzlichen Glückwunsch

Glückwunsch Gebutrstag Corona Lahr

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 "Geboren werden heißt, auserwählt werden"

                                                                                 John O`Donohue

 

 

Einen ersten Strauß mit prall gefüllten Blüten unseres Schneeballbaumes, gesellt sich üblicherweise Mitte Mai auf unseren Frühstückstisch. Mein Blick aus dem Küchenfenster ließ mich schon vor einigen Tagen erahnen, dass er dieses Jahr schon früher bei uns Einzug halten darf. Frisches aus der Natur - für mich immer wieder aufs Neue, anregend und belebend.

 

Es tut mir gut und stärkt mich, wenn ich mir neben all meinen Aufgaben, Zeiten für Kreatives freihalte. Inspiriert von Feld und Wiese, ist wieder ein Bild aus Aquarellfarben entstanden. Verschiedene Grün Töne habe ich mit Rot in unterschiedlichen Nuancen kombiniert und danach mit Elfenbeinschwarz mal flächig, mal mit Linien ausgestaltet. Fast zu schade, aber sehr verlockend, habe ich das Bild anschließend zerschnitten, um es dann Neu zu arrangieren. In Lagen habe ich zwei Teile übereinander gelegt. Mit einem individuellen Schriftzug kann aus dieser kleinen Zusammenstellung ein kleiner Geschenke Anhänger werden. Ein filigranes Stückchen Garn mit eingebunden und mit einem Glitzerstein versehen, darf dieses Etikett herzliche Glückwünsche überbringen.

 

Und bei all diesem Werkeln ist mir die Formulierung des oben zitierten Philosophen in Erinnerung gekommen. "Geboren werden heißt, auserwählt werden" - nicht nur für einen Geburtstagsgruß passend. Es ermutigt, dass das Da-Sein eines Jeden nicht nur zufällig, sondern höchst bedeutend ist. Und es kommt noch besser - alles Wissen darum, ist im Menschen selbst zu finden. Wie die Dinge für mich zusammengehören, diese Sprache gilt es verstehen zu lernen. 

  

Wie immer freue ich mich über Sie und Ihre Nachricht oder Ihren Anruf.