· 

Alte Pfade - neue Wege

Pfad - Weg - wandern - Corona - Lahr

 

Diese Aufnahme ist erst jüngst bei einer meiner Touren entstanden. Die Natur ist mir in ihrer unterschiedlichsten Erscheinungsform Rückzugs- und Quellort. Zu Corona Zeiten starte ich meine Sparziergänge und Wanderungen von der eigenen Haustüre ausgehend. Und ich habe mir angewöhnt gängige Routen in veränderten Varianten zu gehen. Es ist erstaunlich, welche neue Blickrichtungen sich manchmal dabei ergeben. Ein ausgetrampelter Pfad erhält ganz neue Perspektiven, wenn ich auf den kreuzenden Fahrweg wechsle. Manchmal gehe ich auch querfeldein, um auf den Weg zu kommen, der sich mir schon in Sichtweite zeigt. Und jede Begegnung, jede Kreuzung und auch jedes Hindernis lehren mich. Sie lehren mich das mir Menschenmögliche. Quasi machen sie mich zum Möglichmacher. 

  

Starten sie heute auch eine Tour? Probieren Sie doch auch einmal eine andere Richtung - ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.